Lade Veranstaltungen

Als Berlin noch neben Kö(l)ln lag – Ein Spaziergang zu den ältesten Orten Berlins

18 Juli von 14:00 - 16:00

Kosten: 12€

 

 

St Marien am Alex_ Ev.KG.St.Petri-St.MarienDer Gegensatz könnte nicht krasser sein. Gerade an einer der befahrensten Hauptstraßen Berlins, zwischen Hochhäusern und Verkehrslärm, begeben sich die Teilnehmer der Stadtspaziergänge auf Spurensuche nach den ältesten Orten Berlins.

So vielfach überbaut die Altstadt Berlins ist – Spuren der Städte Cölln und Berlin sind hier noch zu finden.

Zwischen Gertraudenbrücke und Grauem Kloster, Stadtmauer und Spandauer Tor gibt es für alle Neugierigen viel zu entdecken.

Führung: Ralph Jakisch

Treffpunkt: St. Marienkirche, Karl-Liebknecht-Straße 8, 10117 Berlin

Endpunkt: Petrikirchplatz