Lade Veranstaltungen

„Weil du ein Mensch bist…“ Eine Lesung zum Gedenken an die Opfer des Holocaust

27. Januar 2019 von 14:00 - 15:30

Kosten: 10€

judensternAm 27. Januar ist der Internationale Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust.

Er wurde im Jahr 2005 von den Vereinten Nationen zum Gedenken an den Holocaust und den 60. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau eingeführt.

Ines Walter wird aus “ Die verlorene Harfe“, der Anthologie deutschsprachiger Lyrik aus der Bukowina lesen und ihre Erfahrungen aus dem Leben in Israel darstellen.

Musikalisch werden diese Reise Antonia Glugla, Sopran und Anne Lisa Mühlig, Klarinetten mit teils eigenen Kompositionen begleiten.

Moderation: KD L. Ehmke

Ort: Winterkirche der Auferstehungsgemeinde, Friedenstraße 83, 10249 Berlin