• Wir möchten dem Team von CROSS-ROADS und auch, bzw. vor allem Frau Anette Detering, ein ganz herzliches Dankeschön melden für diesen ganz außergewöhnlichen Nachmittag. Wir nehmen sehr gerne wieder an einer Führung von und mit Ihnen teil und freuen uns darauf. Karola und Thomas Kremer, Berlin-Spandau
  • "Ich war sehr begeistert von der Art und Weise, wie Frau Hoffmann die Kinder durch die Kirche begleitet hat. Auch hat sie die Kinder aktiv motiviert, in der Kirche nach Symbolen zu suchen, so dass der Besuch sehr intensiv bei den Kindern hängen bleiben wird. Ich möchte mich sehr für den tollen Tag bei Frau Hoffmann bedanken! Herzliche Grüße, Ricarda Wolter, Chamisso-Grundschule"
  • "Für die nette  und interessante Führung in der St. Marienkirche für unsere Ministrantengruppe möchte ich mich im Namen der Teilnehmer noch einmal bedanken und werde das mit gutem Gewissen weiterempfehlen." Kirchengemeinde St. Josef
  • "Die Führung war ganz hervorragend, trotz des kalten Wetters, unbedingt weiterzuempfehlen! Herzliche Grüße Ihr Volker Jastrzembski, Theologisches Konvikt"
  • "Die Rückmeldungen der Teilnehmenden waren ausnahmslos positiv und begeistert. Die Mühen, die Sie sich gemacht haben, um die Führung außergewöhnlich und exklusiv für uns werden zu lassen, wurden sehr gewürdigt. Wenn wir wieder in Berlin sein sollten, steht es außer Frage, dass wir erneut auf Sie zukommen. Auch von meiner Seite ein herzliches Dankeschön für diese außergewöhnliche Führung.“ Wolfgang Winkler, Die Akademie der Versicherer im Raum der Kirchen, Kassel
  • "Die Führung "Beten und Bier" ist eine runde Sache und hat uns überaus gut gefallen. Frau Brand ist eine sehr kompetente Rednerin mit viel Zusatzwissen. Und gefielen besonders die kleinen Anekdoten. Berlin mit anderen Augen sehen gelang uns am Samstag. Gern unternehmen wir mit Ihnen weitere Streifzüge durch Berlins Geschichte." Sylvie Hemsing, Theatergruppe der evangelischen Kirchengemeinde Vehlefanz
  • "Nicola Hochkeppel hat uns hochkompetent, mit viel Herzblut und ohne falsches Pathos von der Zionskirche über die Umweltbibliothek zur ehemaligen Mauer und  der Kapelle der Versöhnung geführt. Unsere Gruppe hat diesen Vormittag übereinstimmend als DAS Highlight des Berlin-Programms empfunden (neben einer Andacht mit unserem ehemaligen Superintendenten Peter Burkowski im Dom). Dafür noch einmal herzlichen Dank. Wir empfehlen Sie sehr gerne weiter! Schöne Grüße aus tief im Westen, Reinhold Kühnle, Kirchengemeinde Haltern am See"
  • "Wir hatten gestern eine wunderschöne und sehr interessante Führung mit Frau Tabea Braun in der Marienkirche. Richten Sie ihr bitte ein großes Lob und Dankeschön von uns aus. Ich möchte mich hiermit auch nochmals bei Ihnen für die Organisation bedanken." Andrea Lucic, German Teacher
  • "Die Führung hat der Gruppe sehr gut gefallen. Ernst-Otto Menn hat die Zeit sehr interessant und kurzweilig gestaltet. Besonders seine persönliche und engagierte Art hat die Gruppe sehr angesprochen. Wir kamen mit ihm gut ins Gespräch. Insofern war es eine empfehlenswerte Veranstaltung. Vielen Dank und herzliche Grüße auch an Ernst-Otto Menn." Clemens Breest
  • "Ich möchte mich gerne zu Ihrer Führung "Widerstand in Prenzlauer Berg" rückmelden. Ihre Angebote sind wirklich sehr ansprechend und die Kirche geht damit auch einmal andere Wege. Das finde ich sehr erfrischend. Ich wünsche Ihnen, dass viele Menschen Ihre Angebote wahrnehmen, dadurch ins Nachdenken kommen und dass Ihre Mitarbeitenden selber sehr viel von der Arbeit und den Begegnungen profitieren." Christa Ruthardt